Mit der Lernplattform Moodle arbeiten

Startseite

Die Lernplattform Moodle ist ein echter Alleskönner. Schulen, die noch keine eingerichtete Schulinstanz haben, bekommen vom medienpädagogischen Team des Fachbereiches Schule und Sport Unterstützung bei der Einrichtung. Dabei arbeiten wir mit einer Musterinstanz und einer Art Baukastensystem, dass sich flexibel an unterschiedliche Anforderungen anpassen lässt. Auch Vorlagenkurse stellen wir zur Verfügung. Fortbildungen zur Nutzung der Lernplattform Moodle finden Sie beim Land Sachsen-Anhalt am LISA - Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildungsanstalt. 

Zu den verschiedenen Themen finden Sie darüber hinaus hier im Bildungsportal Bildschirmvideos als Anleitung.

Administrative Einstellungen auf der Plattform [Bearbeiten]

Um mit der Plattform gut arbeiten zu können, ist es wichtig, ein paar zentrale administrative Einstellungen auf Moodle vorzunehmen. 

Eine Musterinstanz nutzen [Bearbeiten]

Hier zeigen wir in einem kurzen Überblick durch verschiedene Musterinstanzen, wie Sie eine eingerichtete Instanz nutzen können.

Einen Unterrichtskurs erstellen [Bearbeiten]

Ein Unterrichtskurs wird in der Regel in der Sandbox oder Spielwiese erstellt. Hier wählen Sie „Neuen Kurs anlegen“ aus und los geht es. Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Unterrichtskurs anlegen. Wenn Sie Schüler_innen hinzufügen, beachten Sie mit die Einschreibemethode für die globalen Gruppen.

Lernmaterialien auf Moodle zur Verfügung stellen [Bearbeiten]

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie unterschiedliche Lernmaterialien auf Ihrer Plattform zur Verfügung stellen.

Forum

Das Forum lässt sich sehr vielfältig nutzen. Hier sehen Sie, wie Sie ein Forum einrichten.