Aufbau eines First-Level-Supports in Schule

Startseite

Der First-Level-Support ist die erste Anlaufstelle für IT-Probleme in der Schule. Für den First-Level-Support sollte es in jeder Schule Verantwortliche geben - entweder Lehrkräfte, eine Schülergruppe etwa als Schülerfirma, im Rahmen des Projektunterrichtes oder einer AG, ggf. auch als Bestandteil des Informatik-Unterrichtes. Je nach Schwierigkeit des Problems kann es vom First-Level-Support bereits gelöst werden, oder es wird an den Second- oder Third-Level-Support weitergegeben.